Veröffentlicht

03.03.2022

Illustration

Martina Lengers

6 Kommentare

Liebe Gille,

vielen herzlichen Dank für dein tolles Material! Deine Matheblätter kenne und nutze ich schon eine ganze Weile - jetzt haben es mir auch deine Ideen für Deutsch angetan, das hier passt prima zu unserem Thema Sätze schreiben! Wäre es dir möglich, solche Blätter auch in Druckschrift anzubieten? In meiner Vorstellung sind das nur zwei Klicks, sollte das ein aufwändigeres Unterfangen sein, ziehe ich die Frage ganz schnell wieder zurück.

Liebe Grüße

Anja

von AnMi24 am 30.03.2022 um 17:45 Uhr 0

Liebe Anja,

ich habe das Heft jetzt auch in Druckschrift hochgeladen.
Vor allem bei Material für die Kleinen kannst du da auch gerne nachfragen. Wenn sich die Schrift verändern lässt, ohne dass ich neu formatieren muss, dann mache ich das auch gerne.
LG Gille

von Gille am 31.03.2022 um 18:06 Uhr 1
antworten

Liebe Gille, 

herzlichen Dank für das tolle Material. Es ist ganz wunderbar für die stärkeren Kinder meiner Klasse geeignet. Mir sind einige kleine Fehler aufgefallen. Auf  S. 3 hast du einige Leerzeichen vergessen einRing  einRadio einRabe. und auf S. 18 heißt es ein Schnecke.

Liebe Grüße von Anne

von PWS am 15.03.2022 um 19:43 Uhr 0

Besten Dank liebe Anne, für deine Hinweise.

Ich hatte das schon verbessert und habe tatsächlich vergessen, die Datei wieder neu hochzuladen.
Das habe ich jetzt gemacht.

LG Gille

von Gille am 16.03.2022 um 15:54 Uhr 1
antworten

Liebe Gille,

vielen Dank für dieses schöne Arbeitsheft mit individuellen Lösungsmöglichkeiten! Ich werde es in meiner Klasse an einem SBBZ für die stärkeren Kinder einsetzen. 

Viele G rüße von Anita 

von aniIngwer am 03.03.2022 um 12:45 Uhr 1

Das freut mich sehr. Ich nutze es in meiner Lerngruppe für ein ganz schwaches Kind, aber so ist das manchmal.
Was die einen zur besonderen Unterstützung gebrauchen können, ist für die anderen eine besondere Herausforderung.

LG Gille

von Gille am 03.03.2022 um 14:52 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen