Veröffentlicht

29.09.2019

8 Kommentare

Liebe Gille!


Vielen herzlichen Dank! Das Material ist perfekt! Ich liebe Deine übersichtlichen, auf einen Aspekt fokusierten Heftchen!


Wie hälst Du es mit der Bildbesprechung? Lässt Du die Kinder die Bilder selbst deuten (Opa / Mann / Parkbank) oder besprichst Du die Bilder alle vorher, das heißt, wie kontrollierst Du die Heftchen?


Viele Grüße, Ina

von Ina am 10.09.2022 um 08:43 Uhr 0

Ich bespreche nicht alle Bilder, das würden meine Lerngruppen weder aushalten noch hätte es einen wirklichen Mehrwert. Bei einzelnen "Fehlern" beziehe ich diese Möglichkeit ein und mache mir keine "Sorgen", frage aber auch oft nach, weil ich es spannend finde, was die Kinder möglicherweise abgehört haben. Wenn viele Fehler gemacht werden, dann höre ich mit den Kindern gemeinsam ab und sehe dann, wo das Problem liegt.
LG Gille

von Gille am 12.09.2022 um 09:46 Uhr 0
antworten
Hallo, das Material fände ich perfekt, wenn die Kids die Silbenbögen selber einzeichnen könnten. Vielleicht kannst du das Material einmal ohne die vorgezeichneten Bögen einstellen? Meine Schüler klatschen nicht, sondern sie schwingen die Wörter. Danke.
von stempelfrei am 23.08.2020 um 13:31 Uhr 1
Die vorgegebenen Silbenbögen muss man passend, je nach Silbenanzahl nachspuren. Meine Kinder haben auch oft Kreuze gesetzt. Leider werde ich es im Augenblick nicht schaffen, dass Material noch einmal zu bearbeiten. Wichtig wäre es mir hier aber zu hören, wenn das so wie es ist vielen nicht passend erscheint. Wir haben damit so wirklich gut arbeiten können. LG Gille
von Gille am 23.08.2020 um 13:41 Uhr 0

Hallo, ich finde das Heft prima. Es ist genau richtig für meine nächste erste Klasse. Aber die vorgezeichneten Silbenbögen könnten tatsächlich für Verwirrung sorgen, da. es sie im Lehrwerk Zebra nicht gibt.. Liebe Grüße und vielen Dank für dein fantastisches Material!

von FuchsSonja am 23.07.2021 um 10:23 Uhr 0

Liebe Sonja,
danke für deine Rückmeldung. Das Silbenklatschen spielt ja im Zebra Lehrwerk eine große Rolle und so hoffe ich, dass die Kinder schnell verstehen werden, dass man die Bögen nutzen kann, um die passende Anzahl Silben zu markieren., Meine Kinder haben das ganz schnell raus gehabt.
LG Gille

von Gille am 23.07.2021 um 14:18 Uhr 3
antworten
Vielen Dank für diese Hefte! Vermutlich werde ich sie im Rahmen der Freiarbeit oder auch als sinnvolle Hausaufgabenergänzung nutzen.
von alibaba79 am 22.08.2020 um 16:57 Uhr 1
Ich habe sie im offenen Unterrichtsanfang genutzt. Da haben die Kinder, für die das Material sinnvoll ist auch gerne damit gearbeitet. LG Gille
von Gille am 23.08.2020 um 13:38 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen