die Zahlen bis 10

in diesem Schuljahr arbeite ich mit 
dem Übungsheft/dem Förderheft von Denken und Rechnen,
allerdings ohne Buch und werde zusätzlich
noch Übungshefte anschaffen,
die sich im Laufe des Schuljahres als sinnvoll erweisen

es bleibt also die Aufgabe,
rund um mein Material so aufgestellt zu sein,
dass ich unabhängig von einem Lehrwerk
zu allen Inhalten Material bereitstellen kann

für den Anfangsunterricht wird also einiges entstehen
denn so vollständig brauchte ich es bis jetzt noch nicht

hier jetzt ein Arbeitsblatt zu den Zahlen bis 10

LG Gille


Veröffentlicht

10.09.2019

Illustration

Martina Lengers

Mathe > Arithmetik > Zahlenraumeinführung

die Zahlen bis 10

Schnupperdatei

die Zahlen bis 10.pdf

die Zahlen bis 10.pdf_uploads/posts/Mathe/Arithmetik/Andere/die_zahlen_bis_10_mit_link_2cf3ef6a3c73215b1a2517deaf386ef2/2a62a7036bbfedffc3fc4ac40fc48afc/die Zahlen bis 10-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

in diesem Schuljahr arbeite ich mit 
dem Übungsheft/dem Förderheft von Denken und Rechnen,
allerdings ohne Buch und werde zusätzlich
noch Übungshefte anschaffen,
die sich im Laufe des Schuljahres als sinnvoll erweisen

es bleibt also die Aufgabe,
rund um mein Material so aufgestellt zu sein,
dass ich unabhängig von einem Lehrwerk
zu allen Inhalten Material bereitstellen kann

für den Anfangsunterricht wird also einiges entstehen
denn so vollständig brauchte ich es bis jetzt noch nicht

hier jetzt ein Arbeitsblatt zu den Zahlen bis 10

LG Gille


Veröffentlicht

10.09.2019

Illustration

Martina Lengers

2 Kommentare
Ach, das find ich interessant. Wieso bist du weg von Flex und Flo? Ich bin damit gerade sehr zufrieden.
von Unbekannt am 12.09.2019 um 21:08 Uhr 0
Ich habe die Schule gewechselt und musste in diesem Kontext wechseln. Aus freien Stücken hätte ich es so gelassen wie es war. Alternativ zu Flex und Flo hätten mich die Minimaxheft auch sehr interessiert. Da ich das Mathebuch allerdings weglassen durfte bin ich jetzt recht frei und das finde ich auch sehr gut. LG Gille
von Gille am 13.09.2019 um 16:45 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen