erstmal nur eine Idee

Den Tipp gestern,
auf A4 Etiketten zu drucken,
die doppelseitig zu legen
und zu laminieren,
dann die Kanten abzuschneiden
und das ganze dann auf Holz zu kleben,
fand ich so genial, dass ich das direkt mal ausprobieren wollte.

  • die Fächer sind recht groß und handlich
    und werden in einer breiten Differenzierung erstellt werden
  • die Plättchen sind 3,5 cm mal 3,5 cm groß
    ebenfalls durchaus handlich
    und nach dem oben vorgestellten System hergestellt
  • das Ganze schön verpackt
    und ab in die Schule
Euch stelle ich das Material zur Verfügung,
wenn ein paar mehr Fächer erstellt sind...

Auch hier ist es wieder so,
dass man erst sieht, was man wirklich braucht,
wenn die Kinder mit der Arbeit begonnen haben.

LG Gille

Veröffentlicht

17.08.2014

Mathe > Geometrie > Gedächtnistraining

erstmal nur eine Idee

Den Tipp gestern,
auf A4 Etiketten zu drucken,
die doppelseitig zu legen
und zu laminieren,
dann die Kanten abzuschneiden
und das ganze dann auf Holz zu kleben,
fand ich so genial, dass ich das direkt mal ausprobieren wollte.

  • die Fächer sind recht groß und handlich
    und werden in einer breiten Differenzierung erstellt werden
  • die Plättchen sind 3,5 cm mal 3,5 cm groß
    ebenfalls durchaus handlich
    und nach dem oben vorgestellten System hergestellt
  • das Ganze schön verpackt
    und ab in die Schule
Euch stelle ich das Material zur Verfügung,
wenn ein paar mehr Fächer erstellt sind...

Auch hier ist es wieder so,
dass man erst sieht, was man wirklich braucht,
wenn die Kinder mit der Arbeit begonnen haben.

LG Gille

Veröffentlicht

17.08.2014

10 Kommentare
Hast du die Kolzplättchen auch selber geschnitten/gesägt? Oder kann man die auch irgendwo kaufen? Finde sie eine tolle, handliche Altenative zu ausschließlich laminierten Kärtchen!
von Unbekannt am 27.01.2015 um 12:58 Uhr 1
Ein Schreiner aus dem Dorf hat sie mir aus Resten sehr preiswert gesägt...LG Gille
von Gille am 27.01.2015 um 13:19 Uhr 0
antworten
Kannst Du wenigstens die verschieden farbigen Formen einstellen, oder verraten wo ich die gestalten kann. LG Sabine
von Unbekannt am 18.08.2014 um 08:44 Uhr 0
Verschiedenartige Formen, ich stehe auf dem Schlauch... Gestalten kannst du solche Materialien mit Corel oder anderen Programmen, die nicht zeilenorieniert arbeiten, würde ich mal vermuten. LG Gille
von Gille am 18.08.2014 um 08:55 Uhr 0
Liebe Sabine, wenn es nur um die verschiedenfarbigen grafischen Formen geht - die kann man ziemlich problemlos in WORD erstellen. Dort gibt es schon fertige Formen, die man einfügen und dann verschiedenfarbig ausfüllen kann. Per Rechtsklick auf jede Form kann man alle noch auf die gleiche Größe bringen. Wird zwar nicht so schön wie die Materialien, die hier zu finden sind aber vielleicht hilft es weiter. :) LG Heike
von Unbekannt am 18.08.2014 um 12:32 Uhr 0
Jetzt habe ich auch verstanden, worum du gebeten hast! Die Formen hätte ich natürlich einstellen können, die hatte ich ja schon und ich dachte, dass sich deine Frage auf ein anderes Material bezog und da gab es keine Formen. Ein paar Fächer sind jetzt auch dabei. Ich hoffe, das hilft schon einmal. LG Gille
von Gille am 18.08.2014 um 18:56 Uhr 0
antworten
Die Idee ist eingesteltt und die Ausarbeitung ist leider noch nicht fertig. Ich kann hier auch noch nicht versprechen, wann es soweit ist, weil ich mit den Kindern erstmal schauen muss, in welchem Schwierigkeitsgrad die Arbeit sinnvoll ist. LG Gille
von Gille am 18.08.2014 um 06:56 Uhr 0
antworten
Hi, könntest du deine Idee vielleicht einstellen, da ich die sehr gut für den Kindergarten umsetzen könnte? Danke Sabine
von Unbekannt am 18.08.2014 um 06:50 Uhr 0
antworten
Die Kisten habe ich bei schmidt-lehrmittel bestellt. Mit den durchsichtigen Deckeln sind sie ausgesprochen praktisch und außerdem sehr stabil. LG Gille
von Gille am 17.08.2014 um 21:34 Uhr 0
antworten
Liebe Gille, wo hast du denn diese tolle Schachtel her? Ich bin ja auch so ein "Schachteljäger" und immer auf der Suche nach den passenden Schachteln. LG von Bastelmaus
von Unbekannt am 17.08.2014 um 16:42 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen