Veröffentlicht

07.12.2021

Illustration

Martina Lengers

6 Kommentare

Ich habe noch ein Arbeitsblatt mit den Lösungen entworfen, das das jew. Partnerkind erhält. Wenn zwei schwache Rechner zusammen spielen, könnte ich mir vorstellen, dass nicht richtig kontrolliert wird.

von JuliaG am 12.12.2021 um 17:09 Uhr 0

Danke für deine ergänzende Idee. Ich habe nur noch nicht verstanden, ob auf dem Arbeitsblatt alle Lösungen drauf sind, weil du schreibst "das das jew. Partnerkind erhält"
Ich habe bei Spielen und Lösungsbögen immer Sorge, dass doch mehr geschummelt wird als gut ist.
LG Gille

von Gille am 15.12.2021 um 19:01 Uhr 0
antworten

Hallo, das Spiel sieht super aus und kommt mir wie gerufen! Dankeschön! Aber ich finde keine Spielanleitung...oder sollen die Kinder sich diese selbst ausdenken? Viele Grüße, Julia 

von JuliaG am 07.12.2021 um 18:00 Uhr 0

Man kann abwechselnd würfeln und rechnen und wenn man zusätzliche Spielregeln erfinden möchte, dann sind einem da keine Grenzen gesetzt. Wir haben zum Beispiel die Regel erfunden, dass man bei falscher Rechnung wieder zurück muss, wie weit haben die Kinder verschieden ausgehandelt. So war das Kontrollieren des Partnerkindes auch selbstverständlich.

LG Gille

von Gille am 07.12.2021 um 22:32 Uhr 0

Wirklich sehr ansprechend, bin begeistert. Werde ich gleich morgen einsetzen. Nochmals danke!!

von JuliaG am 08.12.2021 um 18:07 Uhr 0

Dann drücke ich dir die Daumen, dass sich Spielfreude und munteres Rechnen auch bei deinen Kindern einstellen wird. LG Gille

von Gille am 09.12.2021 um 08:40 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen