Zahlen zerlegen und Plusaufgaben finden (2)

Mit den ersten Arbeitsblättern konnten die Kinder heute gut arbeiten.

Trotzdem habe ich für Kinder mit besonderem Förderbedarf noch einmal nachgearbeitet... 
und die Blätter für die Zahlen 3 bis 6 sehen jetzt so aus
(mit drei Differenzierungen)

euch einen schönen Abend
LG Gille

Veröffentlicht

03.11.2014

Mathe > Arithmetik > Zahlzerlegung

Zahlen zerlegen und Plusaufgaben finden (2)

Zahlen zerlegen und die Plusaufgaben dazu finden Fö.pdf

Zahlen zerlegen und die Plusaufgaben dazu finden Fö.pdf_uploads/posts/Mathe/Arithmetik/Zahlzerlegung/zahlen_zerlegen_und_plusaufgaben_finden_2_6eaf1684fc58816d00d6c549f136d345/24ca1d22b6e9bd78383b29f9b0f45b52/Zahlen zerlegen und die Plusaufgaben dazu finden Fö-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

Mit den ersten Arbeitsblättern konnten die Kinder heute gut arbeiten.

Trotzdem habe ich für Kinder mit besonderem Förderbedarf noch einmal nachgearbeitet... 
und die Blätter für die Zahlen 3 bis 6 sehen jetzt so aus
(mit drei Differenzierungen)

euch einen schönen Abend
LG Gille

Veröffentlicht

03.11.2014

4 Kommentare
Hallo Gille, danke für die schnelle Antwort. Ich habe den ganzen Bereich der Zahlzerlegung durchgeschaut, aber leider diese Zettel für die Zahlen von 7 bis 10 nicht gefunden. Es gibt wohl Zettel, auf denen mehrere Zahlen zusammen drauf sind, aber nicht nur eine Zahl. Mit welchem Programm erstellst du eigentlich deine tollen Materialien? LG Kerstin
von Unbekannt am 08.11.2015 um 14:17 Uhr 0
Alles mit Corel X7 LG Gille
von Gille am 08.11.2015 um 14:27 Uhr 0
antworten
Hallo, ich finde Ihre Materialien einfach super und nutze sie gerne für meinen Unterricht. Gibt es diese Aufgabenzettel zur Zahlzerlegung auch für die Zahlen 7 bis 10? Vielen Dank für das ganze Material. Kerstin
von Unbekannt am 08.11.2015 um 13:01 Uhr 0
Danke für die nette Rückmeldung. Ich meine, dass es diese Blätter auch für die gesuchten Zahlen gibt. Sie müssten unter den gleichen Labels zu finden sein. LG Gille
von Gille am 08.11.2015 um 13:13 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen