Zehnerzahlen minus Zehnereiner - Tafelmaterial

in der nächsten Woche geht es bei uns darum,

von Z-Zahlen ZE-Zahlen zu subtrahieren

und dafür habe ich jetzt Erklärhilfen vorbereitet...


im Augenblick sieht die Unterrichtsplanung anderes aus als im Präsenzunterricht

und neue Unterrichtsinhalte führe ich verhaltener und kleinschrittiger ein als sonst...


die Subtraktion von Zehnerzahlen wird oft stiefmütterlicher behandelt

und manchem Kind zu selbstverständlich abverlangt,

hier fällt mir die Einschätzung ob mit oder ohne Zehnerübergang nicht leicht

und so habe ich mich entschieden, es mit beiden Labeln zu versehen...


LG Gille

Veröffentlicht:

04.02.2021

Illustration:

Martina Lengers

2 Kommentare

Wir haben bei uns in der Klasse entschieden sogar noch kleinschrittiger vorzugehen und nur einen Rechenweg anzubieten im Distanzunterricht (also geben auch die Reihenfolge vor erst Zehner - dann Einer abziehen), die anderen Strategien wollen wir auf die kommende Wechselunterrichtszeit verschieben. 

Danke trotzdem für die tollen Materialien und die Anregungen seine eigenen Wege immer wieder zu überdenken 

von therDe am 18.02.2021 um 08:23 Uhr 2

Ich werde im Wechselunterricht jetzt mit dem Einmaleins anfangen und das wiederholen und vertiefen der Addition und Subtraktion nach hinten schieben. Ich gehe davon aus, dass das Aufbauen von Motivation jetzt erst einmal sehr wichtig sein wird und hoffe, dass ein neues Thema die beste Chance hat, die Kinder mit Eifer dabei zu haben. Ich bin schon sehr gespannt, was nächste Woche auf uns zukommen wird.
LG Gille

von Gille am 18.02.2021 um 13:36 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen