zweisilbige Wörter lesen und schreiben

rund um das Lesen einfacher Wörter könnte ich einen großen Haufen Material gebrauchen...

alternativ zu Arbeitsblättern lassen sich diese Vorlagen auch sehr gut laminieren

und dann immer wieder einsetzen...


möglich ist es bei uns auch, Hefte zu kopieren und

hier wäre es auch möglich, die Vorlagen zu verkleinern,

um Papier zu sparen...


die Begleiter zu den Wörtern ließen sich farblich im Kreis darstellen

(oft: der in blau, die in rot, das in grün)

und sollte man die Vorlagen kopieren, könnten auf der Rückseite

zu den Bildchen auch eigene Sätze formuliert werden,

vor allem von den Kindern, für die das Lesen und Schreiben von 7 Wörtern

keine große Herausforderung ist,

aber für diese Kinder ist das Material auch nicht wirklich gedacht


mal sehen, was mir zu diesem Wortmaterial noch einfällt,

denn immer wieder mit den gleichen Wörtern zu üben,

zeigt auch den Kindern in kurzer Zeit, dass es weitergeht...


LG Gille


zu passenden Wort- und Bildkärtchen

Veröffentlicht

22.09.2021

Bild

designritter

Deutsch > Lesen > Erstlesen

zweisilbige Wörter lesen und schreiben

9 AB 7 Wörter lesen und schreiben.pdf

9 AB 7 Wörter lesen und schreiben.pdf_uploads/posts/Deutsch/Lesen/Erstlesen/zweisilbige_woerter_lesen_und_schreiben/cb084edd300f91de4c93f685caa5e2bb/9 AB 7 Wörter lesen und schreiben-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

rund um das Lesen einfacher Wörter könnte ich einen großen Haufen Material gebrauchen...

alternativ zu Arbeitsblättern lassen sich diese Vorlagen auch sehr gut laminieren

und dann immer wieder einsetzen...


möglich ist es bei uns auch, Hefte zu kopieren und

hier wäre es auch möglich, die Vorlagen zu verkleinern,

um Papier zu sparen...


die Begleiter zu den Wörtern ließen sich farblich im Kreis darstellen

(oft: der in blau, die in rot, das in grün)

und sollte man die Vorlagen kopieren, könnten auf der Rückseite

zu den Bildchen auch eigene Sätze formuliert werden,

vor allem von den Kindern, für die das Lesen und Schreiben von 7 Wörtern

keine große Herausforderung ist,

aber für diese Kinder ist das Material auch nicht wirklich gedacht


mal sehen, was mir zu diesem Wortmaterial noch einfällt,

denn immer wieder mit den gleichen Wörtern zu üben,

zeigt auch den Kindern in kurzer Zeit, dass es weitergeht...


LG Gille


zu passenden Wort- und Bildkärtchen

Veröffentlicht

22.09.2021

Bild

designritter

4 Kommentare

Liebe Gille,

das Material finde ich total spannend und vielversprechend. Ich habe gerade frisch eine Deutschklasse (1-4) übernommen. Für die Kinder, die schon etwas länger in die Klasse gehen, werde ich es als Freiarbeitsmaterial ausprobieren. Ich kann mir auch gut vorstellen, nach diesem Muster auch Übungen für das jeweilige neue Themenfeld anzuwenden. Es scheint mir sehr geeignet für Kinder aller Lernstufen. Genau so etwas braucht meine Klasse.

Ganz lieben Dank und viele Grüße
Julia

von JuRoSR am 22.09.2021 um 21:33 Uhr 0

Liebe Julia,
deinen Kommentar finde ich sehr spannend und vielversprechend, denn neben deiner positiven Rückmeldung deuten sich auch Ideen an, die du hast. Du könntest die hier auch gerne ganz konkret beschreiben, wenn du soweit bist, denn der Einsatz im Unterricht zeigt einem immer, wie man Material auch weiterentwickeln kann, um es sinnvoll einzusetzen.
Ich hatte überlegt, zu dem Bildmaterial auch Bild- und Wortkärtchen zu erstellen, mit denen man das Lesen weiter üben kann. Es ließen sich auch leichte Sätze zum Lesen zu den Bildern finden. Dich möchte ich gerne herzlich einladen, deine Ideen hier weiterzugeben und dann schauen wir, wie es weitergehen kann.
LG Gille

von Gille am 23.09.2021 um 09:06 Uhr 0

Liebe Gille,

das mache ich sehr gerne. Wir stehen gerade ganz am Anfang, da in Bayern erst die zweite Schulwoche zuende geht. Ab nächster Woche fangen wir mit der "richtigen" Vokabelarbeit an. Sicher kommt dein Material dann bald zum Einsatz. Ich werde berichten.
Solche Kärtchen finde ich immer super. Damit können die Kinder viel anfangen. Ich habe jetzt auch von einer lieben Kollegin noch eine tolle Idee abgeschaut. Man kann nämlich auch nur die Bilder anbieten. Die Kinder dürfen sich dann eins aussuchen und in ihr Geschichtenheft kleben. Dazu dürfen sie dann ein Wort, einen Satz oder eine kurze Geschichte schreiben - ja nach Lernstand. Das finde ich auch toll. Da ist wirklich für jedes Kind etwas dabei. Die Erstklässler, die noch gar nicht schreiben können, dürfen natürlich auch malen.

Bis bald und liebe Grüße
Julia

von JuRoSR am 23.09.2021 um 21:48 Uhr 0

Wenn auch spät ein herzliches Dankeschön für deinen anregenden Kommentar hier in meinem Lernstübchen. Gerne kannst du deine Ideen hier immer einbringen. LG Gille

von Gille am 05.10.2021 um 22:53 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen