Lesedomino mit den Lernstübchenbildern (1)

nach den Ferien wird eine Wiederholungsphase sicher anders aussehen als wir es kennen,

die Spanne rund um den Lernstand der Kinder wird noch größer sein als sonst

und Unwägbarkeiten, was wirklich sicher sitzt und was noch Vertiefung braucht,

werden auch anders spürbar sein...


mir ist neben der kleinschrittigen Förderung von Kindern, die Zeit brauchen

auch immer wichtig, die Kinder im Blick zu haben, für die zusätzliches Futter angesagt ist...

hier Angebote zu finden, die nicht zum Abarbeiten verführen,

damit die Zeit gefüllt ist, ist gar nicht so leicht,

zumal auch solche Aufgaben zunehmend gerne von den Kindern genutzt werden


die Kinder sollten angeregt werden,
selbst zu denken und zum Machen aufgefordert werden,

anstatt stumpfe Angebote zu nutzen,
die zeigen, was man kann ohne einen Mehrwert zu bieten


dieses Lesedomino lässt sich vielseitig einsetzen,

sicher zum genauen Lesen,

die kurzen Texte ließen sich auch abschreiben

(was dann eher ein stumpfes Lernangebot wäre)

oder sich auch als Anregung nutzen,

selbst kurze Texte zu drei vorgegebenen Bildern zu schreiben...


hierfür werde ich gleich mal schauen,

dass ich noch eine Bildersammlung zusammenstelle,

die man für das Schreiben von kurzen Geschichten nutzen könnte


vielleicht ist das ein Angebot, das die Kinder motiviert,

sich selbst auf den Weg zu machen...

sehr bewusst sind die Texte kurz gehalten,

um die Scheu zu nehmen, eigene kleine Geschichten zu schreiben


LG Gille


PS. diesen "ersten" Beitrag im neuen Lernstübchen
biete ich als sogenannte Schnupperdatei an,

sodass er von allen Registrierten heruntergeladen und genutzt werden kann

auch ohne dass man eine Download-Lizenz hat...

Veröffentlicht:

20.07.2020

Bild:

designritter

Hier gibt es noch keine Kommentare. Du kannst gerne den ersten verfassen.
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen