Bingo ZR 100 - mit der ganzen Klasse - Aufgabenkarten (2)

es hat mich in den letzten Tage doch gepackt
ein Bingofeld mit Zahlen im ZR bis 100 zu entwickeln,
mit dem sich wirklich alles machen lässt

gleichzeitig habe ich an Kärtchen mit einer Aufgabensammlung
zu jeder Lösungszahl gearbeiten, sodass man es als Spielleiter
ganz einfach hat, rund um den Aufgabentyp, 
den man zum Spielen nutzen möchte
passende Aufgaben zu nennen

hier gibt es insgesamt 8 Spielfelder
und einige Aufgabensammlung, die sortiert angeboten werden
es sind nur Aufgaben zusammengestellt,
die Zehnereiner/Zehner plus (links) oder minus (rechts) Einer rechnen
und dann noch einmal unterschieden, 
ob der Zehner überschritten (unten) wird oder nicht (oben)

wenn man die Karten mischt, eine Aufgabe stellt
und dann eine neue Karte nimmt, dann vermeidet man,
dass man eine Lösungszahl doppelt anbietet...

mir wird das so helfen
und wenn die Aufgabenkarten auch noch 
für das Rechnen mit ZE-Zahlen angeboten werden,
dann ist es perfekt und man kann damit sicher auch 
die Kinder in höheren Klassen Kopfrechnen lassen...

LG Gille

Bilder aus der Bilderserie: märchenhafte Städte
aus dem Atelier BuntePunkt

Veröffentlicht

04.08.2017

Mathe > Arithmetik > Addition u. Subtraktion

Bingo ZR 100 - mit der ganzen Klasse - Aufgabenkarten (2)

Bingo mit Aufgabenkarten LS.pdf

Bingo mit Aufgabenkarten LS.pdf_uploads/posts/Mathe/Arithmetik/Andere/und_noch_einmal_bingofelder_a6b521bdf7e49826301ad1744ec98541/b27512cb55211b04f0fed2c201423345/Bingo mit Aufgabenkarten LS-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

es hat mich in den letzten Tage doch gepackt
ein Bingofeld mit Zahlen im ZR bis 100 zu entwickeln,
mit dem sich wirklich alles machen lässt

gleichzeitig habe ich an Kärtchen mit einer Aufgabensammlung
zu jeder Lösungszahl gearbeiten, sodass man es als Spielleiter
ganz einfach hat, rund um den Aufgabentyp, 
den man zum Spielen nutzen möchte
passende Aufgaben zu nennen

hier gibt es insgesamt 8 Spielfelder
und einige Aufgabensammlung, die sortiert angeboten werden
es sind nur Aufgaben zusammengestellt,
die Zehnereiner/Zehner plus (links) oder minus (rechts) Einer rechnen
und dann noch einmal unterschieden, 
ob der Zehner überschritten (unten) wird oder nicht (oben)

wenn man die Karten mischt, eine Aufgabe stellt
und dann eine neue Karte nimmt, dann vermeidet man,
dass man eine Lösungszahl doppelt anbietet...

mir wird das so helfen
und wenn die Aufgabenkarten auch noch 
für das Rechnen mit ZE-Zahlen angeboten werden,
dann ist es perfekt und man kann damit sicher auch 
die Kinder in höheren Klassen Kopfrechnen lassen...

LG Gille

Bilder aus der Bilderserie: märchenhafte Städte
aus dem Atelier BuntePunkt

Veröffentlicht

04.08.2017

Hier gibt es noch keine Kommentare. Du kannst gerne den ersten verfassen.
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen