der Satz des Tages - bei vielen ein beliebtes Übungsformat...

ich meine, dass es in vielen Klassen ein bekanntes Ritual im Rechtschreibunterricht ist,

einen Satz gemeinsam mit den Kindern auf all seine Rechtschreibtücken zu untersuchen

und wie genau damit umgegangen wird, ist sicher sehr verschieden...


  • er kann diktiert werden und dann besprochen,
  • er kann nur an der Tafel stehen und gemeinsam untersucht werden,

da sind viele Optionen denkbar und hier wäre es natürlich super,

wenn einige eurer Rituale in den Kommentaren 👇🏻💬 auftauchen würden,

denn Ideen 💡 weiterzugeben ist immer gut...


im Lernstübchen ging es kürzlich um den Vertretungsunterricht

und die Frage, was man da gut aus dem Hut zaubern kann,

um so eine Stunde nicht zu verdaddeln


meine Freundin und Kollegin Katja hatte die Idee,

gemeinsam mit den Kindern in solchen Stunden zum Satz des Tages zu arbeiten

und wir haben dann gemeinsam über Aufgaben zu Sätzen nachgedacht

Sätze gesammelt und es dann in eine Form gebracht


so sieht das Material jetzt für das 2. Schuljahr aus,

fürs 3. Schuljahr und 4. Schuljahr werde ich es noch ergänzen

und auch noch eine Möglichkeit überlegen, wie man das Material

für die Arbeit in der eigenen Klasse aufarbeiten kann...


ich persönlich bin nicht sicher, ob es für das 2. Schuljahr nicht auch noch ein paar Sätze bräuchte,

die noch leichter aufgebaut sind, damit sie sich noch einmal leichter untersuchen lassen

und auch hier wäre ich dankbar über Rückmeldungen von euch...


LG Gille

Veröffentlicht

20.01.2023

Illustration

Martina Lengers

Deutsch > Rechtschreiben > Abschreibübungen

der Satz des Tages - bei vielen ein beliebtes Übungsformat...

Allerlei mit Sätzen 2.pdf

Allerlei mit Sätzen 2.pdf_uploads/posts/Deutsch/Rechtschreiben/Rechtschreibphänomene/der_satz_des_tages_bei_vielen_ein_beliebtes_uebungsformat/b684f78dc3e9619b31c88fa12e1ef22c/Allerlei mit Sätzen 2-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

ich meine, dass es in vielen Klassen ein bekanntes Ritual im Rechtschreibunterricht ist,

einen Satz gemeinsam mit den Kindern auf all seine Rechtschreibtücken zu untersuchen

und wie genau damit umgegangen wird, ist sicher sehr verschieden...


  • er kann diktiert werden und dann besprochen,
  • er kann nur an der Tafel stehen und gemeinsam untersucht werden,

da sind viele Optionen denkbar und hier wäre es natürlich super,

wenn einige eurer Rituale in den Kommentaren 👇🏻💬 auftauchen würden,

denn Ideen 💡 weiterzugeben ist immer gut...


im Lernstübchen ging es kürzlich um den Vertretungsunterricht

und die Frage, was man da gut aus dem Hut zaubern kann,

um so eine Stunde nicht zu verdaddeln


meine Freundin und Kollegin Katja hatte die Idee,

gemeinsam mit den Kindern in solchen Stunden zum Satz des Tages zu arbeiten

und wir haben dann gemeinsam über Aufgaben zu Sätzen nachgedacht

Sätze gesammelt und es dann in eine Form gebracht


so sieht das Material jetzt für das 2. Schuljahr aus,

fürs 3. Schuljahr und 4. Schuljahr werde ich es noch ergänzen

und auch noch eine Möglichkeit überlegen, wie man das Material

für die Arbeit in der eigenen Klasse aufarbeiten kann...


ich persönlich bin nicht sicher, ob es für das 2. Schuljahr nicht auch noch ein paar Sätze bräuchte,

die noch leichter aufgebaut sind, damit sie sich noch einmal leichter untersuchen lassen

und auch hier wäre ich dankbar über Rückmeldungen von euch...


LG Gille

Veröffentlicht

20.01.2023

Illustration

Martina Lengers

Hier gibt es noch keine Kommentare. Du kannst gerne den ersten verfassen.
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen