Veröffentlicht

07.05.2022

Illustration

Martina Lengers

Mathe > Arithmetik > Addition u. Subtraktion

Rechendreiecke - zum Knobeln ZR 20 (8)

Rechendreiecke zum Knobeln ZR 20.pdf

Rechendreiecke zum Knobeln ZR 20.pdf_uploads/posts/Mathe/Arithmetik/Addition u. Subtraktion/rechendreiecke_zum_knobeln_zr_20/6939db763a2389e0902334f1fdc612f7/Rechendreiecke zum Knobeln ZR 20-avatar.png

Logge dich ein um alle Seiten zu sehen.

einloggen

und hier die Rechendreieicke zum Knobeln im Zahlenraum bis 20


ich meine, dass hier das Legen mit Plättchen schon ein bisschen

unübersichtlicher wird, aber auch hier ist es noch möglich

und kann als Lösungsstrategie genutzt werden


LG Gille


Veröffentlicht

07.05.2022

Illustration

Martina Lengers

2 Kommentare

Liebe Gille, 

ich nutze schon seit ein paar Jahren dein Lernstübchen, aber dies ist dennoch erst mein erster Kommentar. Sorry!

Die Idee, über die Rechendreiecke noch einmal die Zahlzerlegungen zu üben und sichern im ZR 10 und 20 finde ich großartig. Ich habe aktuell eine Klasse im 3. Schulbesuchsjahr übernommen, bei denen die Mehrheit noch unsicher bei der Zahlzerlegung und dem 1+1 im ZR 20 ist. Mit diesen Karten und den anderen, die du zusätzlich verlinkt hast, lässt sich da prima anschließen und aufbauen.

Grundsätzlich muss ich sagen, dass du mich in den letzten Jahren gerettet hast. Ich arbeite als Quereinsteigerin an einem Förderzentrum in Berlin und profitiere unheimlich von deinem Material. Es ist wie gemacht für unsere Schülerschaft. Die Ideen sind super und gerade für mich ist auch das sehr zurückhaltende Design ein Segen.

Vielen vielen Dank!

Und liebe Grüße aus Berlin

Sarah

von Saradieschen am 24.08.2022 um 22:40 Uhr 1

Liebe Sarah,
besten Dank für deine so ausführliche Rückmeldung.
Mir hilft so eine Rückmeldung immer sehr, um schließen zu können, was auch andere brauchen.
Und was das Kommentieren angeht, so kann ich deine Zurückhaltung durchaus verstehen.
Sollte ich dich motivieren können, dich ab und zu mal im Lernstübchen zu melden, dann freue ich mich sehr, denn Kommentare und der Austausch beleben das Lernstübchen, meine Arbeit und die Qualität des Materials sehr.
LG Gille

von Gille am 25.08.2022 um 19:47 Uhr 0
antworten
weitere Kommentare laden
Kommentar veröffentlichen
Kommentar veröffentlichen